Home

Neues

Sexy Lederhosn

Keine Kommentare

Oktoberfest 2017 – nach der Wiesn geht´s erst richtig rund – bei den zahlreichen „After Wiesn Partys“ in und um München. Dort wird immer die geilste Mucke gespielt. Ein Song darf dieses Mal nicht fehlen: „Sexy Lederhosn“ von den Bad Booty Brothers feat. Ludwig 3. Das kommt dabei heraus wenn 2 erfahrene österreichische DJs sich mit 3 bayerischen Boygroup-Volxxmusikern zusammentun: Der geilste Partysong seit „Saturday Night Fever“! Nur eben ein wenig moderner – und vor allem bayrischer!!

„Sexy Lederhosn“ mischt die Clubszene ordentlich auf. Fette Beats und scharfe Texte bringen mühelos jeden Dancefloor zum Beben. Electronic-Dance-Music allererster Güte garantiert einen multiplen Partyorgasmus. Auf der Grundlage unseres Originalsongs „Sexy Lederhosn“ haben die Bad Booty Brothers einen wahnsinnsgeilen Remix gezaubert, der intravenös ins Blut geht.

„Die Bar ist voll, die Chicas geil. Hoffentlich bleibt mei Schädel heil.“
Na dann kann die Party ja steigen…

Haare ab – das Coming-out!!

Keine Kommentare

Coming-out (aus dem Englischen „coming out of the closet“, wörtlich: „aus der Kammer herauskommen“, sinngemäß: „absichtliches, bewusstes Öffentlichmachen“) bezeichnet zumeist den individuellen Prozess, sich seiner eigenen Empfindungen oder seiner von gesellschaftlich festgelegter Identität abweichenden Empfindungen bewusst zu werden und zu akzeptieren – und dies anschließend dem näheren familiären und sozialen Umfeld mitzuteilen. Ja – genau so schaut´s aus!!

Wir haben uns jetzt für das Oktoberfest fesch gemacht um unseren Song „Sexy Lederhosn“ stilvoll zu präsentieren. Nach 40 Jahren Leben hinter langen Bärten und Haaren haben wir jetzt den unglaublichen Schritt gewagt zu einem Friseur zu gehen, um auch selbst einmal zu sehen wer eigentlich hinter den Mähnen steckt. Das Ergebnis war zwar schockierend, aber doch auch beruhigend. Unter den vielen Haaren kamen tatsächlich 2 echte Menschen hervor. Zwar sind wir jetzt nicht mehr so schön wie vorher, aber dafür jeweils um 10 Kilos leichter. So kann man auch Abnehmen !!

Motiviert von dieser Aktion wollen wir nun noch weitere verrückte Schritte wagen. Als Nächstes werden wir uns unsere Fußnägel schneiden lassen – das letzte Mal ist ja auch schon wieder 45 Jahre her.
Mensch wie die Zeit vergeht…..

image_print